Menu Close

Im Steinbeis Kompetenzzentrum Nachhaltige Energie – KNE  arbeiten Experten aus fünf Zentren projektbezogen zusammen:

Heinz_Poehler_900x900

DIPL.- ING. HEINZ PÖHLER
Leiter des Steinbeis-Beratungszentrums „4IES“ und verfügt über 35 Jahre fundierte Erfahrung in Planung und dem Design von Energieversorgungssystemen.

Walter_Commerell_900x900

PROFESSOR DR. WALTER COMMERELL
Leiter des Steinbeis-Transferzentrums „System Design“ und ist Spezialist im Bereich Speichersysteme und Automatisierung.

Peter_Renze2_900x900

PROFESSOR DR. PETER RENZE
Leiter des Steinbeis-Transferzentrums „Energie- und Strömungstechnik“ und ist im Bereich Wärmeübertragung und Computational Fluid Dynamics (CFD) tätig.

Georg_Kleiser_900x900

PROFESSOR DR. GEORG KLEISER
Leiter des Steinbeis-Beratungszentrums „Energieeffiziente Produktionund ist Experte für die Optimierung industrieller Energiesysteme.

Dieter_Buchberger_900x900

PROFESSOR DR. DIETER BUCHBERGER
Leiter des Steinbeis-Transferzentrums „Betriebsorganisation (TBO)“ und ist im Bereich Produktionsorganisation und Energiesysteme tätig.

Steinbeis ist weltweit im unternehmerischen Wissens- und Technologietransfer aktiv. Zum Steinbeis-Verbund gehören derzeit mehr als 1.000 Unternehmen. Das Dienstleistungsportfolio der fachlich spezialisierten Steinbeis-Unternehmen im Verbund umfasst Forschung und Entwicklung, Beratung und Expertisen sowie Aus- und Weiterbildung für alle Technologie- und Managementfelder. Ihren Sitz haben die Steinbeis-Unternehmen überwiegend an Forschungseinrichtungen, insbesondere Hochschulen, die originäre Wissensquellen für Steinbeis darstellen. Rund 6.000 Experten tragen zum praxisnahen Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft bei. Dach des Steinbeis-Verbundes ist die 1971 ins Leben gerufene Steinbeis-Stiftung, die ihren Sitz in Stuttgart hat.